Episodencover mit Georg und Markus

#43 Von Fehlern und Entwicklung mit Markus Simeit: Transformationale Führung und Sicherheitskultur

Einblicke in die erfolgreiche Transformation eines Amazon-Verteilzentrums, die Bedeutung von Vertrauen und Authentizität in der Führung sowie die Wichtigkeit von Diversität und Empowerment – all dies erwartet Euch in dieser packenden Episode beim CULTiTALK. Taucht ein in die Welt der modernen Unternehmensführung und erfahrt, wie Markus mit seinem innovativen Ansatz die Arbeitskultur in einem großen Unternehmen verändert hat.

Über Markus Simeit

Markus Simeit ist Head of HR Development bei Rutronik elektronische Bauelemente. Markus ist eine erfahrene Führungskraft aus Learning & Development, welche auch operative Leitungserfahrung vorweisen kann. Also nicht nur ein Theoretiker, sondern jemand, der seine Empfehlungen auch selbst erfolgreich in der Praxis erprobt hat. 

Über die Episode

In dieser bewegenden Folge beim CULTiTALK schließt sich Georg Wolfgang mit Markus Simeit zusammen, einem fachkundigen Gast, der seine Erfahrungen in der Personalentwicklung und Führungskultur teilt. Markus erzählt von seiner beruflichen Laufbahn bei der Bundeswehr, der IHK und Amazon. Besonders fokussiert er sich auf das Thema transformationale Führung und die Entwicklung der Geführten zu eigenständigen Führungskräften.

Die Diskussion umfasst die Bedeutung von Vertrauen, Sicherheitskultur, Teamleistung und die Herausforderungen bei der Einführung eines Kulturwandels in einem operativen Umfeld. Markus betont auch die Bedeutung von Authentizität und Demut in der Führung. Die beiden unterstreichen die Notwendigkeit einer offenen Unternehmenskultur, die den Mitarbeitenden ermöglicht, Verantwortung zu übernehmen und ihre Potenziale zu entfalten.

Markus teilt seine bemerkenswerten Erfahrungen bei der Leitung eines Verteilzentrums bei Amazon und wie er eine Vertrauenskultur aufbauen konnte, trotz anfänglichen Widerstands. Georg lobt Markus‘ Einsatz für die Verbindung zu den Mitarbeitenden, die auch das Zuhören in deren Muttersprache beinhaltete, um Vertrauen aufzubauen.

Diese Folge ist vollgepackt mit inspirierenden Einblicken in die Welt der Führungskultur und bietet wertvolle Erkenntnisse für Führungskräfte und Unternehmen, die sich für eine menschenzentrierte Unternehmenskultur einsetzen möchten.

Alle Links zu Markus Simeit:

LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/markus-simeit-847311152/

Unternehmen: https://www.rutronik.com/de/